Tagesarchiv: 8. April 2014

Anleitung “ Freundschaftslicht“


Hallo Ihr Lieben.

Hier nun die „Step by Step“ Anleitung für das Freundschaftslicht.

IMAG0589

Folgendes wird benötigt: Cardstock in beliebiger Farbe, Schneidemaschine, Envelope Punch Board, Falzbein, Klebeband, Stanzer mit beliebigen Motiv, Schere und Flüssigkleber.

Cardstock bitte in der Größe: 24,1 x 10,8 cm  zuschneiden. ( Die Höhe kann beliebig verändert werden.)

Die lange Seite wie folgt falzen:  bei 3,8 ,  7,6 ,  11,4 ,  15,2 ,  19,1 ,  22,9 cm.

Die kurze Seite wie folgt falzen:  bei  0,5 und 3,5 cm.

IMAG0570

Anschließend an der schmalen Kante wie folgt wegschneiden.

IMAG0571

Dann das Punch Board zur Hand nehmen und wie im Foto gezeigt stanzen.

IMAG0574 IMAG0577

Anschließend sieht es dann so aus:

IMAG0578

Die untere Falzkante hochklappen und mit der Stanze kleine Fenster ausstanzen. ( Ich klappe die Kante hoch, damit die Fenster nicht so weit unten gestanzt sind.

IMAG0579 IMAG0580

Dann die unteren Laschen einschneiden und etwas anschrägen.

IMAG0584

Jetzt noch die schmale Lasche mit Klebeband fixieren und das Licht zusammenkleben.

IMAG0585

Die Laschen vom  Boden mit Flüssigkleber zusammensetzen und anschließend mit der Wellenkreisstanze oder auch anderer Kreisstanze einen kreis ausstanzen und gegen den Boden kleben. Somit hat man einen sauberen Abschluß und man sieht das verbleibende Loch im Boden nicht.

IMAG0588 IMAG0587

Das fertige Produkt dann noch nach Geschmack dekoriren. Soll der Cardstock bestempelt werden, dann bitte vor dem Falzen bestempeln, damit es keine Unscchönen Übergänge auf dem Papier gibt. Stellt dann ein Teelicht- oder Votivglas rein.

 

Ich hoffe die Anleitung ist für alle Verständlich genug und wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Falls es Fragen oder Anregungen gibt, bitte kommentieren.

Ich freue mich über Eure Kommentare.

 Viele Liebe Grüße von Annette

3 Kommentare

Eingeordnet unter Freundschaftslicht Anleitung